• +43 (0) 6135 206 33
Image

FRITSCHI SWISS
2021/22

Free Touring Beyond Limits

Maximale Kraftübertragung. Jedes Terrain unter Kontrolle.

DIENEUETECTON

Design mit noch mehr Charakter

In der Saison 2021/22 kommt das technisch überarbeitete Power-Paket Tecton in einem neuen, charakterstarken Design daher. Die bis ins Detail durchgezogene eigenständige Verbindung von Kraft und Funktionalität manifestiert, welch ausgeklügelte Technologien in ihr stecken.

neu mit Karbon - noch stabiler

Neu mit Karbon - noch stabiler

Für das Front- und Fersengehäuse werden karbon- verstärkte Hightech-Kunststoffe eingesetzt. Mit anderen Worten: Die Tecton ist jetzt noch stabiler und langlebiger.

Den hohen Kräften entgegenwirken

Eine Bindung ist extremen Belastungen ausgesetzt. Um die zuverlässige und präzise Funktion dauer- haft zu gewährleisten, setzen die Konstrukteure von Fritschi überall, wo hohe dynamische Kräfte auf das System wirken, Komponenten aus Metall ein. Sei es z. B. gehärteten Stahl, geschmiedetes Aluminium oder in komplexen Verfahren hergestellte Teile aus Metalllegierungen.

Den hohen Kräften entgegenwirken
Der richtige Material-Mix für Leistungsfähigkeit und Leichtigkeit

Der richtige Material-Mix für Leistungsfähigkeit und Leichtigkeit

Mit Leichtigkeit zum Gipfel aufsteigen und danach eine sichere Abfahrt geniessen. Diese Bedürfnisse mit bester Performance bei geringstmöglichem Gewicht zu erfüllen, ist unser Anspruch. Entscheidend ist der optimale Material-Mix. Ob leichte, mit Glas- oder Karbonfasern verstärkte Hightech-Kunststoffe, wie sie in der Auto- und Flugzeugindustrie verwendet werden, oder hochwertige Metalllegierungen eingesetzt werden, bestimmen schlussendlich die technischen Anforderungen für die optimale Sicherheit und Langlebigkeit des Produktes sowie für eine kompromisslose Leistungsentfaltung.

Maximale Kraftübertragung.
Jedes Terrain unter Kontrolle.

Der einzigartige Fersenbacken mit Rail sorgt für eine direkte Kraftübertragung vom Schuh auf den Ski wie bei einer Alpinbindung. Einfache, intuitive Bedienung.

  • › Alpin-Fersenbacken mit Rail
  • › Seitwärtsauslösung vorne mit DIN-Wert-Einstellung und 13 mm dynamischem Weg für die Schuhspitze
  • › Frontalauslösung hinten mit 9 mm dynamischem Weg für die Ferse
  • › Zuverlässige Auslösung über einen Längenausgleich von 10 mm für den durchgebogenen Ski
  • › Einfacher Einstieg
  • › Intuitive Bedienung

SAFTY PIN SYSTEM
Tecton 12

Sicherheitsauslösung

Konzept Alpinbindung: Seitwärtsauslösung vorne, Frontalauslösung hinten

Aufnahme Schuh

Pin / Backen

Einsatzgebiet

Free Tour

DIN

5 – 12

Gewicht

550 g / Einheit ohne Stopper

Skistopper Serie

90 / 100 / 110 / 120

Skistopper Zubehör

80 / 90 / 100 / 110 / 120

Skibreite

> 70 mm

Your Passion.
Our Mission.

Früher gehörte die alpine Bergwelt auch auf Skitour den Bergsteigern, der Aufstieg zum Gipfel selbst war das Ziel. Heute geht es ebenso um die Abfahrt, den Wunsch, ein paar Lines in den unberührten Powder zu ziehen oder ein steiles Couloir zu meistern. Die Ansprüche an Kraftübertragung, Sicherheit und Zuverlässigkeit sind stark gestiegen. Im Gebirge haben Sicherheit und Zuverlässigkeit höchste Priorität. Dafür setzen wir unser Knowhow und unsere Erfahrung ein.

Stefan Ibach von Fritschi Swiss präsentiert im Video die neue Bindungskollektion 2021|22.

video.jpg

Fritschi 2021|22

Lesen Sie mehr über die neue Tecton in unserem FRITSCHI Produktkatalog 2021|22

Stand 18.2.2021

Weitere Informationen

erhalten Sie bei unseren Außendienstmitarbeitern:

Heimo Bär

Außendienst Winter
Vorarlberg, Tirol, Salzburg (Stadt, Flachgau, Tennengau, Pongau, Pinzgau)
Telefon: +43 664 5465099

Wolfgang Kügerl

Außendienst Winter
Salzburg (Lungau), Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich, Steiermark, Wien, Burgenland, Osttirol
Telefon: +43 664 3402011

Kontakt

Standort

Bundesstraße 55, 4822 Bad Goisern, Österreich

Tel +43 6135 20633-0

Fax +43 6135 20634

EMAIL